Bartgeier in den Alpen

Der Tierfilmer Andreas Kieling ist auf seiner weltweiten Suche nach seltenen Tieren auch auf den Bartgeier gestossen. In seiner ZDF Terra X Sendung «Kielings wilde Welt» (ab 27’50”) zeigt er wie einer der grössten flugfähigen Vögel der Welt in den Alpen wieder Fuss fasst. Im letzten Jahrhundert ausgerottet, leben nun wieder ca. 200 Bartgeier in den Alpen.

Auch die Photo Münsingen widmet diesem majestätischen Vogel einen Vortrag. Für den Schweizer Naturfotografen Hansruedi Weyrich gehört der Bartgeier zu den Lieblingsmotiven. In seinem Vortrag «Rückkehr des Bartgeiers in die Alpen» spricht er über die Auswilderung und die Arbeit der Biologen mit den Tieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.