Erstmals in der Schweiz: René Groebli, NUDES

Der berühmte Schweizer Fotograf René Groebli wird dieses Jahr 90. Mit jugendlichem Elan und grossem Esprit realisiert er aus seinem immensen Schaffen weltweit Ausstellungen und neue Bildbände. Nach der sinnlichen Serie «Das Auge der Liebe» präsentiert René Groebli nun die Ausstellung «NUDES». Sie wird erstmals in der Schweiz an der Photo Münsingen im Schloss gezeigt.

Die kunstvollen Akt-Aufnahmen sind in einem Zeitraum von über fünfzig Jahren entstanden und weisen eine eigenständige, klar erkennbare Handschrift des Fotografen auf. Die Bilder vermitteln mit der Grobkörnigkeit eine nostalgische, verspielte aber zeitlose Eleganz.

René Groebli ist für Führungen und Buchsignierungen persönlich an der Photo Münsingen anzutreffen:
Donnerstag, 25. Mai und Sonntag, 28. Mai 2017, je 14.30 Uhr.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.