37 Fotoserien von rund 20 Fotografinnen und Fotografen gingen für die Photo Arena 2018 ein. Daraus hat eine fünfköpfige Jury zehn Serien ausgewählt.

Die Jury benotete in einer ersten Rund jede Serie individuell. Anhand der zusammengezählten Punkten und unter Berücksichtigung, dass jede Fotografin und jeder Fotograf nur eine Serie präsentieren darf, wählte sie dann in einer zweiten Rund die Ausstellenden.

Als Juroren amteten (auf dem Bild v.l.n.r.) Chris Richner, Elisabeth Aemmer, Rudolf Mäusli, Daniel Brändli und Tobias Kühn. Die technische Vorbereitung und Abwicklung übernahm Daniel Wälti.

Die Präsentation der ausgewählten Bildserien erfolgt im Rahmen der Photo Münsingen 2018 in der Photo Arena vom 10. bis 13. Mai.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.