Die Highlights der 20. Photo Münsingen

Die Photo Münsingen feiert 2019 ihr 20-jähriges Jubiläum. Ein Schwerpunkt im Jubiläums-Programm ist der Klubwettbewerb zum Thema «Eine Kurzgeschichte». Im Fokus steht ausserdem die Reportagefotografie mit international bekannten Fotografen. In weiteren Ausstellungen und Audio Visionen sind kreative Einzel- und Teamarbeiten zu sehen.

53 Fotoklubs präsentieren im Schlossgutsaal Klubfotografie zum Thema «Eine Kurzgeschichte». Die Tableaus werden durch eine professionelle Jury bewertet. An der Vernissage vom Mittwoch, 29. Mai werden die Gewinner bekannt gegeben.

Schwerpunkt Reportagefotografie

Die 20. Photo Münsingen präsentiert im Schlossgutareal 19 Print-Ausstellungen in neun Gebäuden und im Freien. Ein Schwerpunkt hat dieses Jahr die Reportagefotografie. International bekannte Fotografen präsentieren ihre Arbeit.

Dominic Nahr (Titelbild) präsentiert eine Ausstellung über die Dürre in Somalia und die Ressourcenthematik, Christian Bobst eine Reportage über ein Flüchtlingslager in Beirut, Patrick Rohr über Japan und Wolfgang Wiesen eine Ausstellung über die Osterinsel.

Surreale Kompositionen, faszinierende Skulpturen

Julie de Waroquier präsentiert verspielte Bildkompositionen zwischen Traum und Realität. Alain Rivière-Lecoeur zeigt faszinierende Körperskulpturen, Pascal Sentenac ästhetische, vielschichtige Kompositionen aus der urbanen Welt. Alex and Felix überraschen mit inszenierter Fotografie.

Mit Noemi Romano im Jugendhaus Spycher und den Instagram Bildern aus dem Swiss Instameet im Schlosspark sind kreative Jungtalente zu Gast. Die digitale Photo Arena bietet auch in diesem Jahr zehn Fotografen eine Plattform, ihre Bildserien auf 12 Bildschirmen zu präsentieren.

Audio Vision, Vorträge und Workshops

Am Freitagabend steht die Multivision Madagaskar auf dem Programm. Weitere audiovisuelle Produktionen werden jeden Nachmittag im Füürwehrsaal auf Grossleinwand präsentiert.

Und auch die persönliche Begegnung und der Austausch mit den Fotografinnen und Fotografen ist an der Photo Münsingen wichtig. Bei den Führungen und Vorträgen erfahren Sie interessantes über die Arbeitsweise der Autoren. Mit dem Besuch von Workshops kann das Wissen erweitert und zu vertieft werden.

Reservieren Sie sich schon jetzt die Auffahrtstage vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 für Ihren Besuch in Münsingen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.