Pho­to Münsin­gen 2020: Sport­fo­to­gra­fie und Urbanes

Das The­ma «Ur­ban» und die Sport­fo­to­gra­fie ste­hen vom 21. bis 24. Mai 2020 im Zen­trum der 21. Pho­to Münsin­gen. Dazu gibts fa­cet­ten­rei­che Fo­to­aus­stel­lun­gen, ak­tu­el­le Klub­fo­to­gra­fie, die Pho­to Are­na, Vor­trä­ge, Fo­to­work­shops und au­dio­vi­su­el­le Produktionen.

Die Sport­fo­to­gra­fie ist ein Schwer­punkt der dies­jäh­ri­gen Pho­to Münsin­gen. Sechs Fo­to­aus­stel­lun­gen wid­men sich ver­schie­de­nen Sportarten:

The­ma «Ur­ban» beim Wett­be­werb für Fotoklubs

Im Fo­kus steht auch 2020 die Klub­fo­to­gra­fie: Über 60 Teams mes­sen sich um den «Pho­to Münsin­gen Award» zum The­ma «Ur­ban». Die Fo­to­klubs aus Münsin­gen, Rie­dis­heim und Kirch­zar­ten stel­len Bil­der zu ih­rem Jah­res­the­ma «Trans­pa­renz» aus. Die Pho­to­suis­se zeigt die bes­ten und prä­mier­ten Bil­der aus dem Jahreswettbewerb.

In wei­te­ren Fo­to­aus­stel­lun­gen prä­sen­tie­ren Fo­to­gra­fin­nen und Fo­to­gra­fen ihre krea­ti­ven Ar­bei­ten, un­ter an­de­rem: Ele­na Mar­ty­nyuk (RU) mit Fan­ta­sy, Bri­git­te Ae­ber­hard zur Poe­sie der Un­schär­fe, Csa­ba Balá­si (RO) mit sei­ner Win­ter Sto­ry, Har­ry Lie­ber (DE) zur Fine Art Ar­chi­tek­tur Fo­to­gra­fie und Wer­ner Rich­ners (DE) Ma­gic Mo­ments.

Mit dem Ein­ach­ser ans Nordkap

Die di­gi­ta­le Pho­to Are­na bie­tet zehn Fo­to­gra­fin­nen und Fo­to­gra­fen eine Platt­form, ihre Bild­se­ri­en auf 12 Bild­schir­men zu prä­sen­tie­ren. In der Au­dio Vi­si­on ‘To­tal ab­ge­fah­ren’ be­rich­tet An­dre­as Zim­mer­mann, wie er mit dem Ein­ach­ser ans Nord­kap ge­fah­ren ist. Wei­te­re au­dio­vi­su­el­le Pro­duk­tio­nen wer­den je­den Nach­mit­tag im Füür­wehr­saal auf Gross­lein­wand prä­sen­tiert. Vor­trä­ge, Fo­to­work­shops und Füh­run­gen er­mög­li­chen den Aus­tausch un­ter Fo­to­gra­fin­nen, Fo­to­gra­fen und Fotografieinteressierten.

Re­ser­vie­ren Sie sich schon jetzt die Auf­fahrts­ta­ge vom 21. bis 24. Mai 2020 für Ih­ren Be­such in Münsin­gen. Wir freu­en uns auf Sie!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.