• Pho­to Are­na 2018

    Paul Bern­hard, Im­pres­sio­nis­ti­sche Fotografie

  • Ort

    Kirch­ge­mein­de­haus

  • Zeit

    Stünd­lich xx.27 xx.57

Im­pres­sio­nis­ti­sche Fotografie

Die Ka­me­ra spie­le­risch und ex­pe­ri­men­tell an­wen­den. Ohne Kon­trol­le, das Er­geb­nis dem Zu­fall über­las­sen. Aus Ge­wohn­tem ent­steht Neu­es und Abs­trak­tes. Durch den Ein­satz von Be­we­gung, spe­zi­el­lem Fo­kus und ver­än­der­ten Be­lich­tungs­zei­ten er­ge­ben sich neue Dar­stel­lungs­for­men. Un­schär­fe er­in­nert an Malerei…

Paul Bern­hard

Als All­roun­der bin ich dau­ernd auf der Su­che nach neu­en Her­aus­for­de­run­gen; so z.Zt. das rei­ne Ab­bil­den durch künst­le­ri­sche Fo­to­gra­fie zu er­set­zen. Ech­tes Ma­len mit Licht im Sin­ne der Impressionisten.

Paul Bern­hard, EFIAP/PSA4*C3, Fo­to­klub Solothurn