• Thomas Biasotto - Bergsteiger am Aletschgletscher

Vor­trag 2022

Tho­mas Biasotto
MASSIV

Ort

Kirch­ge­mein­de­haus, Raum U1

Zeit

Don­ners­tag, 14.30–15.30 Uhr

In deut­scher Sprache

MAS­SIV

Das Fort­be­stehen die­ser Wel­ten ist in Ge­fahr. Wir alle wis­sen das. Wir alle spre­chen dar­über. Nun gilt es, zeit­nah zu handeln.

MAS­SIV, der Ti­tel des Bild­ban­des, ist Programm:
In sei­ner Er­schei­nung MAS­SIV und in sei­ner Ak­tua­li­tät zur Sen­si­bi­li­sie­rung der MAS­SIV be­droh­ten Berg­wel­ten. In Kom­bi­na­ti­on mit den il­lus­trier­ten Schwarz-Weiss- Fo­to­gra­fien des Fo­to­gra­fen Tho­mas Bia­sot­to wer­den Ge­schich­ten ein­zig­ar­ti­ger Men­schen, die am Berg le­ben und ar­bei­ten, porträtiert.

MAS­SI­VE Berg­ge­schich­ten & Leistungen:
Wel­che Ge­schich­ten und Er­fah­run­gen am Berg ha­ben das Le­ben die­ser «Berg»- Men­schen «MAS­SIV» geprägt?

MAS­SI­VES Problem/Herausforderung:
Wo or­ten und er­ken­nen die­se «Berg»- Men­schen die im­mi­nen­tes­ten Ge­fah­ren für den Schutz und Er­halt der ge­lieb­ten Berg­wel­ten? Wie kann ver­hin­dert wer­den, dass die­se ein­zig­ar­ti­gen Berg­wel­ten nicht durch Men­schen­hand «we­ge­ro­die­ren»?

MAS­SI­VER Fortschritt:
Was hat sich im Al­pi­nis­mus ver­än­dert und wie?

Link zum Blog mit Tho­mas Biasotto.

Tho­mas Biasotto

Thomas Biasotto PorträtSchweiz­er Bergfo­tograf und Autor.

Haupt­spon­so­ren

Nikon
Zumstein Foto Video PHOTOVISION

Spon­so­ren

Münsingen
fotointern.ch
Kulturförderung Kanton Bern