• fotoausstellung silvio maraini

Fo­to­aus­stel­lung 2023

Sil­vio Maraini
Ge­flu­te­te Kathedralen

Ort

Blu­men­haus

Füh­run­gen

Don­ners­tag, 18. Mai 2023, 13.00 Uhr
Sonn­tag, 21. Mai 2023, 13.00 Uhr
In deut­scher Sprache

Ge­flu­te­te Kathedralen

Ein­mal pro Jahr wer­den die tief in der Erde ver­bor­ge­nen Was­ser­spei­cher der Schweiz ent­leert und ge­rei­nigt. An ge­nau die­sen Ta­gen hat Sil­vio Ma­rai­ni die dann lee­ren, abs­trakt und gleich­zei­tig er­ha­ben wir­ken­den Räu­me fotografiert.

Die Fo­to­gra­fien sind von be­stechen­der Schön­heit. Er­ha­be­ne Tem­pel, Stüt­zen wie Kir­chen­pfei­ler und ein schein­bar über­di­men­sio­nal gros­ses Ge­wöl­be. Un­will­kür­lich fragt man sich als Be­trach­ter, wo man die­se «ge­flu­te­ten Ka­the­dra­len» be­stau­nen kann. Von aus­sen ver­rät ihre Exis­tenz meist nur die Ein­gangs­tür zu ei­nem Schacht. Sil­vio Ma­rai­ni ist durch die­se un­schein­ba­re Tür ge­tre­ten und hat «die Denk­mä­ler der Zi­vi­li­sa­ti­on» do­ku­men­tiert: Was­ser­be­häl­ter, die sich tief in der Erde ver­ber­gen, da­mit wir küh­les Trink­was­ser ha­ben. Auf den Bil­dern fehlt al­ler­dings das Wich­tigs­te, der Zweck die­ser Be­häl­ter – es fehlt das Was­ser. Da­durch er­öff­net der Fo­to­graf uns ei­nen Raum, den wir auf die­se Wei­se nie zu se­hen be­kom­men hätten.

Sil­vio Maraini

silvio maraini portrait

Sil­vio Ma­rai­ni wur­de 1970 ge­bo­ren und ist in Ba­den auf­ge­wach­sen. Er stu­dier­te Geo­phy­sik an der ETH Zü­rich und ar­bei­tet ne­ben sei­ner fo­to­gra­fi­schen Tä­tig­keit im Um­welt­be­reich. Sei­ne Ar­bei­ten be­fin­den sich in zahl­rei­chen pri­va­ten und öf­fent­li­chen Samm­lun­gen, u.a. der F. Hoff­mann-La Ro­che AG, Ba­sel, des EA­WAG (Swiss Fe­de­ral In­sti­tu­te of Aqua­tic Sci­ence and Tech­no­lo­gy) und der IWB (In­dus­tri­el­le Wer­ke Ba­sel). Er lebt in der Ostschweiz.

www.maraini.ch

Aus­stel­lun­gen (Aus­wahl)

2021                      As­so­cia­ti­on les Ber­ges de Ves­sy, Genf
2019                      Ga­le­rie Al­brecht, Berlin
2018                      pho­to basel
2017                      Ga­le­rie Mo­ni­ka Wert­hei­mer, Basel
2015                      Ga­le­rie 94, Baden
2014                      Mu­se­um für Ge­stal­tung, Zü­rich; Bel­le­Vue, Basel
2013                     Ga­le­rie Mo­ni­ka Wert­hei­mer, Basel
2012                     EA­WAG, Dü­ben­dor Werft­Kel­ler, Oberrieden
2010                     Werft­Kel­ler, Oberrieden
2008                     Na­tur-Mu­se­um Lu­zern; pho­to 08, Zürich
2007                     Kunst­raum Ba­den; Art Gal­lery Ryf, Zürich
2005                     Art Gal­lery Ryf, Lichtensteig
2004                     Ga­le­rie art one, Zürich
2003                     Pho­to­ga­le­rie 94, Ba­den; Uni­ver­si­täts­spi­tal Göt­tin­gen, Deutschland
2001                     Ein­zel­aus­stel­lung an der 6. Kon­fe­renz der DGPh (Deut­sche Ge­sell­schaft für Pho­to­gra­phie), Sek­ti­on Me­di­zin und Wis­sen­schaft. Mün­chen, Deutschland

Buch­pu­bli­ka­tio­nen

2019                      Sil­vio Ma­rai­ni: ‚Stars – Equi­ne Por­traits’, Vor­wort von In­grid Klim­ke. BEN­TE­LI Ver­lag, ISBN 978–3‑7165–1856‑4
2016                      Sil­vio Ma­rai­ni: ‚Ge­flu­te­te Ka­the­dra­len – Un­der­wa­ter Ca­the­drals’. Neue, er­wei­ter­te Auf­la­ge, mit ei­nem Vor­wort von Be­ne­dikt Lo­de­rer. BEN­TE­LI Ver­lag, ISBN 978–3‑7165–1827‑4
2012                      Sil­vio Ma­rai­ni: ‘Ge­flu­te­te Ka­the­dra­len – Un­der­wa­ter Ca­the­drals’, Vor­wort von Be­ne­dikt Lo­de­rer, BEN­TE­LI Ver­lag,  ISBN 978–3‑7165–1716‑1

Haupt­spon­so­ren

bookfactory
zumstein foto video photovision
nikon

Spon­so­ren

münsingen
fotointern.ch
kulturförderung kanton bern