• vortrag urs wohlwend

Vor­trag 2022

Urs Wohl­wend
ICM Fotografie

Ort

Füür­wehr­hu­us

Zeit

Sonn­tag, 11.00 Uhr
In deut­scher Sprache

ICM Fo­to­gra­fie

Was ist ICM-Fo­to­gra­fie (Inten­tio­nal Came­ra Move­ment)? Wie ent­ste­hen Fo­tos mit be­weg­ter Ka­me­ra? Wor­auf ist bei der Mo­tiv­wahl zu ach­ten? Was ist in der Nach­be­ar­bei­tung noch zu tun? Der Re­fe­rent gibt an­hand sei­ner Er­fah­run­gen und zahl­rei­cher Bei­spie­le ei­nen Ein­blick in die im­pres­sio­nis­ti­sche Fotografie.

Urs Wohl­wend

urs wohlwend portrait

schau­en – se­hen – ge­stal­ten ist mein Cre­do als Ama­teur­fo­to­graf. Eine Ka­me­ra be­glei­tet mich fast im­mer auf mei­nen Berg­tou­ren, Wan­de­run­gen und Rei­sen in alle Welt – und das schon lan­ge be­vor ich Mit­glied im Fo­to­club Mün­sin­gen ge­wor­den bin. In letz­ter Zeit je­doch hat die Fo­to­gra­fie mar­kant an Be­deu­tung ge­won­nen. Die Ka­me­ra wird für mich je län­ger je mehr zum Mit­tel für be­wuss­tes Schau­en. Mo­ti­ve wahr­neh­men und sie fo­to­gra­fisch ge­stal­ten, das ist es, was mich be­geis­tert. Ins­be­son­de­re das Fo­to­gra­fie­ren mit be­weg­ter Ka­me­ra er­öff­net mir neu­er­dings ein span­nen­des Feld der krea­ti­ven Bildgestaltung.

Sie­he auch www.urswohlwend.ch

Haupt­spon­so­ren

bookfactory
zumstein foto video photovision
nikon

Spon­so­ren

münsingen
fotointern.ch
kulturförderung kanton bern