• Vor­trag 2018

    Das letz­te Ar­chi­pel / Hans­pe­ter Gass, Nel­son Da Sil­va und Oli­ver Wehr­li

  • Ort

    Füür­wehr­saal

  • Zeit

    Don­ners­tag, 10. Mai 2018, 11:00 Uhr

Das letz­te Ar­chi­pel

Das Ziel der Drei war das be­dach­te Fest­hal­ten der ein­zig­ar­ti­gen In­sel­land­schaft von Cor­vo und Flo­res, den kleins­ten und am we­nigs­ten be­such­ten In­seln der Azo­ren mit­ten im At­lan­tik.

Mit le­dig­lich 20kg am Rü­cken ge­tra­ge­ner Aus­rüs­tung pro Per­son (Fo­toe­quip­ment, Zelt, Schlaf­sack, Klei­dung, Nah­rung, Koch­aus­rüs­tung) war Li­mi­tie­rung es­sen­ti­ell. Der Man­gel an La­de­mög­lich­keit der Ak­kus si­mu­lier­te „ana­lo­ges“ Fo­to­gra­fie­ren, bei wel­chem ähn­lich dem Film die Ak­ku­ka­pa­zi­tät die fo­to­gra­fi­sche Reich­wei­te be­stimm­te. Das kon­se­quen­te Be­sin­nen auf das We­sent­li­che und das be­wuss­te Er­kun­den und Er­ar­bei­ten ei­nes Bil­des wa­ren die er­wünsch­ten Fol­gen. Das Er­geb­nis sind ein­zig­ar­ti­ge Auf­nah­men der un­be­rühr­ten In­sel­land­schaf­ten, ge­prägt von im­mer­grü­ner, tro­pisch an­mu­ten­der Ve­ge­ta­ti­on, stei­ni­gen Küs­ten und ne­bel­ver­han­ge­nen Hoch­pla­teaus.

Nebst vie­len ein­drück­li­chen Bil­dern er­hal­ten die Be­su­cher span­nen­de Ein­bli­cke in die Her­an­ge­hens­wei­se der drei Na­tur- und Land­schafts­fo­to­gra­fen für ein ma­xi­ma­les Na­tur­er­leb­nis mit mi­ni­ma­ler Aus­rüs­tung.

Hans­pe­ter Gass, Nel­son Da Sil­va und Oli­ver Wehr­li

  

Die drei Na­tur- und Land­schafts­fo­to­gra­fen Hans­pe­ter Gass, Nel­son Da Sil­va und Oli­ver Wehr­li un­ter­nah­men mit ei­nem Mi­ni­mum an Aus­rüs­tung ein Fo­to­aben­teu­er an den äus­sers­ten Rand Eu­ro­pas.

Haupt­spon­so­ren

Spon­so­ren