• fotoausstellung photo arena elias nussbaum

Pho­to Are­na 202

Eli­as Nussbaum
Au­gen­bli­cke in der Tiefe

Ort

Kirch­ge­mein­de­haus

Zeit

Stünd­lich xx.12 xx.32 xx.52

Au­gen­bli­cke in der Tiefe

Den rich­ti­gen Au­gen­blick­bei der Un­ter­was­ser­fo­to­gra­fie ein­zu­fan­gen, ist­bei je­dem Tauch­gang eine neue Her­aus­for­de­rung. Zum ei­nen muss man im pas­sen­den Mo­ment an der rich­ti­gen Stel­le und Tie­fe tau­chen und die Tie­re müs­sen sich an der ge­wünsch­ten Po­si­ti­on be­fin­den. Dazu muss auch die Ein­stel­lung an der Ka­me­ra und an den Blit­zen stim­men. Au­gen­bli­cke in der Tie­fe zeigt ei­ni­ge Tie­re der Schwei­zer Un­ter­was­ser­welt, die oft bei Tauch­gän­gen be­ob­ach­tet wer­den kön­nen. Au­gen­bli­cke in der Tie­fe rich­tet den Blick des Be­trach­ters frü­her oder spä­ter zu den Au­gen der Unterwasserlebewesen.

Eli­as Nussbaum

elias nussbaum portrait

Ich tau­che und fo­to­gra­fie­re haupt­säch­lich in Schwei­zer Ge­wäs­sern. Mit über 500 Tauch­gän­gen kann ich schon ei­ni­ges an Er­fah­rung aus­wei­sen, je­doch ist ge­ra­de das Fo­to­gra­fie­ren im Süss­was­ser schwie­rig und es be­nö­tigt ei­ni­ges an Know­how, zu­sätz­li­ches stra­pa­zier­fä­hi­ges Equip­ment, und vor al­lem eine gros­se Por­ti­on Ge­duld, um ei­ni­ger­mas­sen an­ge­mes­se­ne Bil­der zu er­hal­ten. Zu mei­nen be­vor­zug­ten Tauch­ge­bie­ten in der Schweiz ge­hört nebst der Aare in So­lo­thurn und dem Bie­ler­see auch die Mag­gia und Verzas­ca im Tes­sin so­wie die stei­len und ins bo­den­lo­se ab­fal­len­den Hän­ge des Thuner‑, Vier­wald­stät­ter- und Zugersees.

Haupt­spon­so­ren

bookfactory
zumstein foto video photovision
nikon

Spon­so­ren

münsingen
fotointern.ch
kulturförderung kanton bern